Homepage  >  Veranstaltungen  >  Gesellschaftlicher Zusammenhalt  >  Ton_Mitschnitt

#zusammenhalt19

Die Podiumsteilnehmerinnen, Foto: Phil DeraDie Podiumsgäste der Diskussionsrunde "70 Jahre Grundgesetz", Foto: Phil Dera
Die Podiumsteilnehmerinnen, Foto: Phil Dera
Die Podiumsgäste der Diskussionsrunde "70 Jahre Grundgesetz", Foto: Phil Dera

Gleiche Rechte. Gleiche Stellung. Wer organisiert das Wir?  |  26.06.2019

  • Kübra Gümüsay, freie Journalistin, Aktivistin und Social Media Beraterin
  • Jagoda Marinic, Schriftstellerin, Kolumnistin und Kulturmanagerin
  • Prof. Dr. Nora Markart, Professorin für Öffentliches Recht, Universität Hamburg und Vorstandsmitglied der Gesellschaft für Freiheitsrechte e.V.

Moderation: Evelyn Seibert, SWR-Korrespondentin, ARD-Hauptstadtstudio


Impuls und Diskussion


Impuls Jagoda Marinic


70 Jahre Grundgesetz
Schützt die Verfassung unsere digitalisierte Gesellschaft?  |  10.09.2019

  • Markus Beckedahl, Gründer und Chefredakteur, netzpolitik.org und Gründer, re:publica
  • Prof. Dr. Heinz Bude, Professor für Makrosoziologie, Universität Kassel und Mitinitiator, Digital-Charta
  • Prof. Dr. Gesche Joost, Leiterin, Design Research Lab, Universität der Künste Berlin und Principal Investigator, Weizenbaum Institut für die vernetzte Gesellschaft
  • Sabine Leutheusser-Schnarrenberger, Bundesjustizministerin a.D. und stellvertretende Vorsitzende der Friedrich-Naumann-Stiftung

Moderation: Dr. Heinrich Wefing Ressortleiter Politik, DIE ZEIT


Impuls und Diskussion


Impuls Sabine Leutheusser-Schnarrenberger

#zusammenhalt18

Die Podiumsgäste der Diskussion "Identität und Identifikation. Heimat im Wandel?", Foto: Peter HimselDie Podiumsgäste der Diskussion "Die Sprache der Musik. Inklusiv oder exklusiv?", Foto: Phil DeraDie Podiumsgäste der Diskussion "Halt und Haltung. Für morgen oder von gestern?", Foto: Peter Himsel
Die Podiumsgäste der Diskussion "Identität und Identifikation. Heimat im Wandel?", Foto: Peter Himsel
Die Podiumsgäste der Diskussion "Die Sprache der Musik. Inklusiv oder exklusiv?", Foto: Phil Dera
Die Podiumsgäste der Diskussion "Halt und Haltung. Für morgen oder von gestern?", Foto: Peter Himsel

Identität und Identifikation. Heimat im Wandel?  |  10.10.2018

  • Dr. Reiner Haseloff, Ministerpräsident des Landes Sachsen-Anhalt
  • Sharon Dodua Otoo, Mutter, Autorin und Aktivistin – Initiative Schwarze Menschen in Deutschland e.V.
  • Prof. Dr. Jule Specht, Institut für Psychologie, Humboldt-Universität zu Berlin

Moderation: Till Nassif, TV-Moderator


Sprache der Musik. Inklusiv oder exklusiv?  |  16.05.2018

  • Michael Barenboim, klassischer Geiger und Leiter der Abteilung Kammermusik der Barenboim-Said Akademie
  • Stefan Schmidt, Pianist und Leiter des Straßenchors Berlin e.V.
  • Sookee, Rapmusikerin

Moderation: Nadine Kreutzer, freie Moderatorin

Halt und Haltung. Für morgen oder von gestern?  |  31.01.2018

  • Titus Dittmann, Social Entrepreneur und Gründer skate-aid
  • Gyde Jensen, Mitglied der FDP-Bundestagsfraktion und jüngste Abgeordnete des Deutschen Bundestages
  • Prof. Dr. Norbert Lammert, Bundestagspräsident a. D., Vorsitzender der Konrad-Adenauer-Stiftung

Moderation: Evelyn Seibert, SWR-Korrespondentin, ARD-Hauptstadtstudio

 

#zusammenhalt17

Foto: Carolin Weinkopf
Foto: Carolin Weinkopf

Vom Wert der Werte. Stabilisierung oder Polarisierung?   |  10.10.2017

  • Prof. Dr. Jutta Allmendinger, Präsidentin des Wissenschaftszentrums Berlin
  • Kathrin Röggla, Autorin und Vizepräsidentin der Akademie der Künste Berlin
  • Prof. Dr. Andreas Urs Sommer, Institut für Philosophie der Universität Freiburg

Moderation: Dr. Catherine Newmark, Kulturjournalistin und Redakteurin des Philosophie Magazin

 

Themen

#zusammenhalt17
21.02.2017
Bedingungsloses Grundeinkommen. Ermutigen oder entmündigen?

31.05.2017
Digitalisierung der Bildung. Demokratisierung oder Ausgrenzung?

10.10.2017
Vom Wert der Werte. Stabilisierung oder Polarisierung

 

#zusammenhalt18
31.01.2018
Halt und Haltung. Für morgen oder von gestern?

16.05.2018
Sprache der Musik. Inklusiv oder exklusiv?

10.10.2018
Identität und Identifikation. Heimat im Wandel?

05.12.2018
Zusammenleben. Neue Strategien und Chancen für die Städte?

 

#zusammenhalt19
26.02.2019
Zusammenleben. Wieviel Aktivismus braucht die Gesellschaft?

26.06.2019
Gleiche Rechte. Gleiche Stellung. Wer organisiert das Wir?

10.09.2019
70 Jahre Grundgesetz
Schützt die Verfassung unsere digitalisierte Gesellschaft?

26.11.2019
Miteinander teilen. Wie solidarisch sind wir?

Veranstalter

Kooperationspartner

  • VERANSTALTUNGSFORUM
    HOLTZBRINCK PUBLISHING GROUP

     

    Torstraße 42
    10119 Berlin
    Geschäftsführer
    Andreas F. Wilkes

    Telefon
    +49 (30) 27 87 18-0

    Telefax

    +49 (30) 27 87 18-18
    Veranstaltungsforum Holtzbrinck auf Facebook
    © 2020 - VERANSTALTUNGSFORUM DER VERLAGSGRUPPE GEORG VON HOLTZBRINCK GMBH