Homepage  >  Aktuelles

02.01.2017

Paul La Farge, aktueller Picador Gastprofessor an der Universität Leipzig, wird aus seinem aktuellen Buch lesen und anschließend mit Christer S. Garrett, Professor für Amerikanistik an der Universität Leipzig diskutieren.

Paul La Farge wurde 1970 in New York geboren und studierte an der Yale University. Seit 2002 lehrt er regelmäßig creative writing an der Wesleyan University und Colombia University. Seine Kurzgeschichten und Essays wurden unter anderem in McSweeney's, Harper's Magazine, Fence, Conjunctions, The Believer, Playboy und Cabinet veröffentlicht. Er ist der Autor von The Artist of the Missing (1999) und Haussmann, or the Distinction (2001), für den er mit dem Bard Fiction Prize ausgezeichnet wurde. Der letzte Roman Luminous Airplanes erschien 2011.

Datum: 09.01.2017
Uhrzeit: 19.00 Uhr
Location: English Theatre, Fidicinstraße 40, 10965 Berlin


Foto des Autors Paul La Farge

Foto: Carol Shadford

  • VERANSTALTUNGSFORUM
    HOLTZBRINCK PUBLISHING GROUP

     

    Taubenstraße 23
    10117 Berlin
    Geschäftsführer
    Andreas F. Wilkes

    Telefon
    +49 (30) 27 87 18-0

    Telefax

    +49 (30) 27 87 18-18
    © 2017 - VERANSTALTUNGSFORUM DER VERLAGSGRUPPE GEORG VON HOLTZBRINCK GMBH