Homepage  >  Aktuelles

13.10.2014

Aktueller Picador Guest Professor for Literature am Institute for American Studies der Universität Leipzig ist Michael Lowenthal. Mehr Informationen zu ihm, aktuellen Veranstaltungen, und den ehemaligen Picador Guest Professors gibt es jetzt auch auf der neuen Website der Gastprofessur.

13.10.2014

Seit bereits 16 Jahren besteht die S. Fischer Gastprofessur für Literatur an der Freien Universität Berlin. Autoren wie Vladimir Sorokin, Yann Martel, Andrew Sean Greer, Adam Thirlwell und Daniel Kehlmann übernahmen bereits die Lehrveranstaltungen, als Ehrengäste gaben u.a. Orhan Pamuk und Paul Auster Lesungen. Mehr Informationen zu der Professur, den ehemaligen Gastprofessoren und aktuellen Veranstaltungen gibt es jetzt auf der neuen Webpage.

07.10.2014

Das 3. JARA-FORUM stellt am 7. Oktober 2014 die Forschung von JARA-ENERGY und die Energiewende in den Mittelpunkt des Abends. Prof. Dr. Klaus Töpfer, Exekutivdirektor des Institute for Advanced Sustainability Studies (IASS), wird in seiner Keynote einen Überblick über den Stand und die Herausforderungen der Energiewende geben. Der Übergang zu einem nachhaltigen Energiesystem stellt eine technologische und gesamtgesellschaftliche Herausforderung dar und erfordert Kooperation und Dialog zwischen...

06.10.2014

Wie zeigt sich das Authentische, das Echte? Gibt es so was wie unser „wahres Gesicht“? Besitzen wir einen unverwechselbaren Persönlichkeitskern, der uns mitgegeben ist? Oder müssen wir uns immer wieder selbst erfinden? Dieser Frage widmete sich das 54. ZEIT Forum Wissenschaft...

04.07.2014

Handelsblatt Deutschland Dinner in München: Die politische und wirtschaftliche Rolle Europas in der Welt

Am 03. Juli 2014 fand in München das Handelsblatt Deutschland Dinner zum Thema „Europe, a political dwarf. An economic dwarf?“ statt. Hans-Jürgen Jakobs, Chefredakteur des Handelsblatts, sprach mit Christophe de Margerie, CEO TOTAL S.A., und Tom Enders, CEO Airbus Group, über die Auswirkungen der EU-Wirtschaftspolitik auf die europäische Unternehmenslandschaft.

25.06.2014

Die Humboldt-Universität Berlin veranstaltet in diesem Semester passend zu Guillermo Verdecchias Arbeit eine Vorlesungsreihe zum Thema Border Studies, die territoriale und andere symbolische Grenzkonstruktionen in den Fokus rückt. In diesem Rahmen wird Guillermo Verdecchia am 2. Juli 2014 in Berlin zu Gast sein.

23.05.2014

Das Phänomen der Gewalt, allgegenwärtig im Kolumbien der 80er Jahre, und ihre Analyse und Beschreibung in der Literatur macht der kolumbianische Schriftsteller, Übersetzer und Journalist Héctor Abad zum Thema seiner S. Fischer Gastprofessur und zum Gegenstand seiner Lesung am 16. Juni 2014.

  • VERANSTALTUNGSFORUM
    HOLTZBRINCK PUBLISHING GROUP

     

    Taubenstraße 23
    10117 Berlin
    Geschäftsführer
    Andreas F. Wilkes

    Telefon
    +49 (30) 27 87 18-0

    Telefax

    +49 (30) 27 87 18-18
    © 2017 - VERANSTALTUNGSFORUM DER VERLAGSGRUPPE GEORG VON HOLTZBRINCK GMBH